Hermann J. Heiss
Willkommen in meinem Atelier

Portraitarbeiten

Ein Portrait ist ein Dokument. Es ist nicht nur eine Beschreibung der abgebildeten Person, sondern ein dargestelltes Lob, bei der die Lebensleistung herausgestellt werden soll. Dabei blickt der Maler in die Seele des Menschen und versucht daraus ein Gesamtwerk darzustellen. Keine Fotografie kann dies leisten. Dabei liefern alle Gesellschaftsschichten genügend vielseitiges Bildmaterial. Oft verhindert aber falsche Bescheidenheit, ein Portrait anfertigen zu lassen.
 
Bei der Umsetzung spielt die Maltechnik eine entscheidende Rolle. Das gelernte Kunsthandwerk bei dieser Malweise basiert auf einer fundamentierten Ausbildung in der Malerei und auf verschiedenen Maltechniken. Nur mit dieser Verbindung entstehen anspruchsvolle Arbeiten. So ist das Zitat von Alexander Schwartz hier an der richtigen Stelle platziert: „Die Kunst der Portraitmalerei hat durch die Übersättigung eines Angebots von anspruchslosen "Hobby-Zeichnern" großen Schaden genommen. Umso wichtiger ist es hier, die "Spreu vom Weizen zu trennen" und auf Qualität und professionelle Umsetzung besonderen Wert zu legen.“

 

 

 

Ich fertige Portaits in Öl, Bleistift und Pastellkreide an. Da die Trocknungszeit in der Ölmalerei länger sein kann, sollten Sie sich mit mir frühzeitig in Verbindung setzen.

Mit Bleistift und Pastellkreide kosten die Arbeiten in normaler Größe (40 x 60) ab 500 €
Mit Ölfarben oder Temperafarben gefertigt,  kosten die Arbeiten ab 2000 €

Aufwendigere Details, wie hoher Schmuckanteil (z. B. Bürgermeisterkette) und größere Abmessungen, erhöhen den Preis entsprechend.
Die Größenbegrenzung bei den Arbeiten beträgt 200 x 200 cm (z. B. Person mit und auf dem Pferd).

Kontaktaufnahme unter "Kontakt"